Rufen Sie uns an!
+49(0)202 515 25 43
+49(0)177 722 59 37

Allgemeine Geschäftsbedingungen von kontakt-russland.de

Nutzungsvereinbarung zwischen dem Nutzer (bzw. "Sie") und der kontakt-russland.de. Bevor Sie diese Webseite benutzen und/oder die von kontakt-russland.de angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen, lesen Sie bitte die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB").

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen von kontakt-russland.de für die Nutzung der Webseite

    kontakt-russland.de tritt ausschließlich als Vermittler von Leistungen von Dritten Anbietern – im Folgenden zusammenfassend „Leistungserbringer“ genannt - auf. Beim Zustandekommen einer Buchung entsteht der die Leistung betreffende Vertrag ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Leistungserbringer. Der Vertrag zwischen dem Nutzer und  dem Leistungserbringer kommt zustande, wenn der Leistungserbringer die angefragte Leistung rechtsverbindlich bestätigt hat. Die im Anschluss angeführten Regelungen und Bedingungen gelten daher ausschließlich für die Vermittlungstätigkeit von kontakt-russland.de und haben keinerlei Einfluss auf die Regelungen und Bedingungen, zu denen die vermittelten Leistungen stattfinden. Diese ergeben sich vielmehr aus den Vertragsbedingungen insbesondere den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Leistungserbringers.

    1. Vermittlungsauftrag
      1. Durch das Ausfüllen der vorgegebenen Informationsfelder und dem Abschluss des Buchungsvorgangs beauftragen Sie kontakt-russland.de verbindlich eine Leistung, die von einem Dritten Leistungserbringer erbracht wird, zu besorgen. Bitte beachten Sie, dass Sie die vorgegebenen Informationsfelder (insbesondere E-Mailadresse, Name) sorgfältig ausfüllen, da es anderenfalls zu Fehlern im Rahmen des Vermittlungsverhältnisses und/oder bei der vermittelten Leistung kommen kann, für welche Sie sodann verantwortlich sind.

      2. Die Verpflichtung von kontakt-russland.de beschränkt sich ausschließlich auf Vermittlungsleistungen. Die ordnungsgemäße Erfüllung und/oder Durchführung der vermittelten Leistung als solche gehört nicht zu den Vertragspflichten.

      3. Wir weisen Sie ferner ausdrücklich darauf hin, dass Kreditkartendaten ausschließlich in die dafür vorgesehenen Felder einzutragen sind. Soweit diese Daten in andere Felder eingetragen werden, übernimmt kontakt-russland.de hierfür keine Haftung.

    2. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Leistungserbringer

      Jede Buchung, die Sie über die Webseite von kontakt-russland.de vornehmen, stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit dem jeweiligen Leistungserbringer dar. Kommt ein Vertrag mit dem jeweiligen Leistungserbringer zustande, gelten für diesen Vertrag die AGB des Leistungserbringers. Hierin können bspw. Haftung, Stornierung, Umbuchung, Rückzahlung, Zahlungsbedingungen sowie weitere besondere Bedingungen geregelt sein. Die AGB des jeweiligen Leistungserbringers werden bei Auswahl der Leistungen angezeigt. Die Kenntnisnahme und Akzeptanz dieser AGB ist vor Abgabe der Buchungsanfrage durch den Nutzer zu bestätigen.

    3. Bestätigung der Buchungsanfrage, Berichtigung von Daten

      Der von kontakt-russland.de vermittelte Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Leistungserbringer kommt erst durch die rechtsverbindliche Bestätigung des Leistungserbringers zustande. Die von kontakt-russland.de an den Nutzer übermittelte Nachricht im Anschluss an die Buchungsanfrage stellt lediglich eine Zusammenfassung und Eingangsbestätigung der verbindlichen Buchungsanfrage dar. Bitte überprüfen Sie diese Zusammenfassung im Rahmen der dort angegebenen Fristen auf Richtigkeit und Vollständigkeit der aufgeführten Daten und weisen Sie kontakt-russland.de bei Abweichungen zum Buchungswunsch innerhalb der jeweiligen Frist hierauf hin. Soweit kontakt-russland.de innerhalb der jeweiligen Fristen keine Änderungswünsche zugehen, können spätere Änderungswünsche grds. nicht mehr berücksichtigt werden.

    4. Gebühren
      1. Für die Vermittlungstätigkeit von kontakt-russland.de können Gebühren anfallen, welche im Rahmen der jeweiligen Buchung gesondert ausgewiesen werden.

      2. Sollten Sie Kreditkartenzahlung oder Zahlung per Lastschriftverfahren wählen, erteilen Sie kontakt-russland.de die Ermächtigung, im Auftrag des Leistungserbringers den geschuldeten Preis über Ihre Kreditkarte oder per Lastschrift einzuziehen oder im Falle eines Direktinkassos die jeweiligen Daten an den Leistungserbringer zum Einzug der Forderung weiterzuleiten. kontakt-russland.de weist daraufhin, dass sie sich für die Zahlungsabwicklung teilweise eines Fulfillmentpartners bedient.

      3. Sollte es zu einem unberechtigten Zurückhalten bzw. einer unberechtigten Rückgängigmachung einer Zahlung (Lastschriftrückgabe / Rückgabe einer Kreditkartenzahlung / etc.) durch Sie kommen, so erhebt kontakt-russland.de hierfür für jeden Fall eine Gebühr in Höhe von bis zu 50,00 EUR. Es ist dem Nutzer aber unbenommen nachzuweisen, dass ein wesentlich niedrigerer oder kein Schaden entstanden ist. Die Gebühr wird nur beansprucht, wenn den Nutzer ein Verschulden an der unberechtigten Zahlungsverweigerung trifft.

    5. Allgemeine Umbuchungs- und Stornierungsbedingungen
      1. Die Umbuchung einer gebuchten Leistung ist grundsätzlich nur durch Rücktritt von der gebuchten und Buchung einer neuen Leistung möglich. Hiervon kann nur abgewichen werden, wenn der jeweilige Leistungserbringer dies in seinen Vertragsbedingungen vorsieht. Eventuell entstehende Kosten für die Umbuchung (Stornierungskosten, Umbuchungsgebühren etc.) oder die zu zahlende Teilreisevergütungen richten sich nach den Bedingungen des jeweiligen Leistungserbringers.

      2. Bei jeder Umbuchung und/oder Stornierung sind Sie verpflichtet, Ihr Verlangen nach Umbuchung und/oder Stornierung der Leistung gegenüber kontakt-russland.de geltend zu machen. Wir empfehlen Umbuchungs- und/oder Stornierungswünsche möglichst schriftlich oder per E-Mail geltend zu machen. kontakt-russland.de ist berechtigt, für jeden Fall der nachträglichen Änderung einer Buchung (z.B. Umbuchung, Stornierung, Rückerstattung, Namensänderung etc.) eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von bis zu 50,00 EUR pro Auftrag zu erheben. Diese Gebühr beinhaltet nicht etwaige Kosten, die zugleich vom jeweiligen Leistungserbringer für den Änderungswunsch erhoben werden.

    6. Haftungsbeschränkung von kontakt-russland.de / Verjährung
      1. Hinsichtlich der einzelnen Angaben und Bedingungen zu den vermittelten Leistungen ist kontakt-russland.de auf die erhaltenen Informationen des jeweiligen Leistungserbringers angewiesen. kontakt-russland.de hat in diesem Zusammenhang keine Möglichkeit, diese Informationen auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität zu überprüfen. kontakt-russland.de gibt daher Ihnen gegenüber keinerlei Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen ab. Selbiges gilt für alle zur Verfügung gestellten Informationen sonstiger Dritter, welche auf dieser Webseite angeführt sind.

      2. Die Haftung von kontakt-russland.de auf Schadensersatz gegenüber dem Nutzer aus dem Vermittlungsvertrag ist ausgeschlossen, soweit der Schaden auf leichter Fahrlässigkeit beruht. Dies gilt nicht, wenn eine Pflicht verletzt wurde, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und/oder auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf und/oder die für das Erreichen des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung ist bzw. deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet (sogenannte Kardinalpflicht). Soweit kontakt-russland.de dem Grunde nach haftet, wird der Schadenersatzanspruch auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden (Wert der vermittelten Leistung) begrenzt.

      3. Etwaige Ansprüche der Nutzer gegenüber kontakt-russland.de verjähren abweichend von § 195 BGB innerhalb eines Jahres.

      4. Die obigen Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertreter von kontakt-russland.de sowie bei gesetzlich vorgesehener verschuldensunabhängiger Haftung oder bei übernommenen Garantien.

    7. Hinweise auf Pass-, Visa-, Devisen- oder Gesundheitsbestimmungen
      1. Für die Einhaltung etwaiger Pass-, Visa, Devisen und/oder Gesundheitsbestimmungen im jeweiligen Reisezielland sind Sie selbst verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen sich daher möglichst frühzeitig hierüber bei den dazu autorisierten Stellen (Konsulate, Botschaften etc.) zu informieren.

      2. Soweit auf dieser Seite hierzu Informationen vorgehalten werden, kann kontakt-russland.de keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität übernehmen.

    8. Umrechnung von Fremdwährungen, Sprache
      1. Soweit auf den Seiten Wechselkurse dargestellt werden, basieren diese auf verschiedenen, öffentlich verfügbaren Quellen und dienen lediglich der groben Orientierung. Die Kurse wurden ausdrücklich nicht auf ihre Richtigkeit hin überprüft und können somit von den tatsächlichen Tageskursen abweichen. Darüber hinaus werden die Währungsangaben nicht täglich aktualisiert. Prüfen Sie aus diesem Grunde das Datum, an dem die Währung letztmals aktualisiert wurde. Aus den vorgenannten Gründen kann kontakt-russland.de hierfür keinerlei Haftung übernehmen.

      2. Die auf den Websites von kontakt-russland.de dargestellten und angebotenen Leistungen werden teilweise direkt aus internationalen Iformationssystemen eingespeist bzw. wird auf diese zurückgegriffen oder gelinkt. Es kann daher vorkommen, dass Bedingungen in einer anderen Sprache dargestellt sind, die Auswirkung auf die Art, Umfang und Bedingungen der angebotenen Leistungen haben. Sie sind damit einverstanden, dass diese Bedingungen auch insoweit zur Anwendung kommen. Bei Verständnisschwierigkeiten der Bedingungen können Sie die Buchung jederzeit abbrechen.

    9. Datenschutz

      Über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch kontakt-russland.de können Sie sich in unseren Hinweisen zum Datenschutz informieren.

  2. Schlussbestimmungen
    1. Bei einem Verstoß gegen die hier angeführten Nutzungsbedingungen oder dem begründeten Verdacht, dass ein Verstoß vorliegt insbesondere beim Verdacht des Datenmissbrauchs oder bei strafrechtlich relevantem Verhalten, ist kontakt-russland.de jederzeit berechtigt, den jeweiligen Nutzer von der Nutzung dieser Webseite und/oder der Dienstleistungen auszuschließen (sog. virtuelles Hausverbot).

    2. Alle Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit dem gegenüber kontakt-russland.de bestehenden Vermittlungsvertrages unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

    3. Weiterhin stimmen Sie hiermit der Zuständigkeit der deutschen Gerichte für Streitigkeiten, die sich aus der Nutzung dieser Webseite ergeben oder damit zusammenhängen, zu. Gerichtsstand für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Stuttgart, wenn der Nutzer Kaufmann ist und der Vertrag zum Betrieb seines Handelsgewerbes gehört, wenn der Nutzer juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder wenn der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat und wenn kein ausschließlicher Gerichtsstand gegeben ist. Dies gilt auch, wenn der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt des Nutzers im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

    4. Falls sich eine der hier enthaltenden Bestimmungen, als unwirksam oder nicht durchsetzbar herausstellen sollte, hat dies keinen Einfluss auf die anderen Bestimmungen. Die Unwirksamkeit (einzelner Bestimmungen) des Vermittlungsvertrages hat nicht die Unwirksamkeit des vermittelten Vertrages zur Folge. Die Unwirksamkeit (einzelner Bestimmungen) des vermittelten Vertrages hat nicht die Unwirksamkeit des Vermittlungsvertrages zur Folge.

    5. Dieser Vertrag stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und kontakt-russland.de im Hinblick auf diese Website dar und er ersetzt alle sich hierauf beziehenden vorhergehenden oder gleichzeitigen Mitteilungen und Vorschläge, ob elektronisch, mündlich oder schriftlich, zwischen Ihnen und kontakt-russland.de.


Sergej Kusnezow
Winterlinger Weg 15
70567 Stuttagrt

Telefon: +49 170 1723188
info E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ust-IdNr.: DE282578791

Stand 05/2012

{jcomments off}

 
  FAQ   Kontakt   AGB   Impressum   Links   Sitemap